Grando Eiche Rax
Grando Eiche Rax

Ihr neuer tilo Boden ist ein Begleiter für Jahrzehnte und soll genau zu Ihren Wünschen und Räumen passen. Hier sind ein paar Tipps für Sie!

Das Wohnzimmer – ein Lebensmittelpunkt.

Es ist meist das Herzstück des Zuhauses – schließlich trägt es das Wort „Wohnen“ ja schon im Namen. Hier wird gespielt, gelacht und gelebt. Ein Parkettboden ist da ideal: natürlich, lebendig und ein tolles Gefühl beim Barfußlaufen. Familien entscheiden sich gerne für unseren Eterno-Boden: Seine Innovo Natur Öl Oberfläche kombiniert viele Vorteile von Lack und Öl. Poren und Maserung werden schön betont, die Oberfläche ist auf natürliche Weise stark geschützt.

Wer einen besonders robusten Boden möchte, aber auf die Optik von Holz nicht verzichten will, wählt einen Vinylboden – zum Beispiel unseren Elito. Nicht mal beim Darüberlaufen werden Sie merken, dass Ihnen hier kein echtes Holz zu Füßen liegt.

Eterno Eiche Sahara
Unser Parkettboden Eterno in Eiche Sahara – behandelt mit Innovo-Natur-Öl für natürliche Pflegeleichtigkeit.

Das Bad – Rigidboards sind das Zauberwort.

In keinem anderen Raum laufen wir so oft barfuss wie im Bad. Die Haptik des Bodens ist hier wichtig. Außerdem muss er hoher Luftfeuchtigkeit und überlaufendem Wasser standhalten. Für unsere wasserfesten Design-Rigidboards ist das alles kein Problem! Das Rigidboard ist extrem stabil, dabei samtweich und warm – ein großer Vorteil gegenüber einer Fliese. Sie können aus den 16 beliebtesten tilo Vinyldekoren wählen und so auch eine wunderschöne Holzoptik ins Bad bringen. Hier erfahren Sie mehr!

Das Kinderzimmer – ein gesunder Belag für kleine Füße.

Je kleiner ein Kind ist, umso häufiger hält es sich auf dem Boden auf. Ein Boden im Kinderzimmer muss deshalb wohngesund sein, sich gut anfühlen und Wärme speichern. Parkett hat all diese Vorzüge.

Wer großen Wert auf Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit legt, liegt mit einem Vinylboden immer richtig – eine gute Wahl auch fürs Spielzimmer! Er dämpft Geräusche ab, ist fußwarm und sorgt für ein angenehmes Trittgefühl.

Die glatte, wasserunempfindliche Oberfläche lässt sich sehr leicht reinigen. Ein weiteres Plus: Beim Herumtoben ist die Verletzungsgefahr geringer, da das elastische Material Stöße abdämpft.

Senso Bolero Cremeweiß
Senso Bolero Cremeweiß

Das Schlafzimmer – natürlich entspannen.

Der Naturstoff Holz transportiert viele gute Eigenschaften aus der Natur in die vier Wände: Er ist immer wohltemperiert und kühlt auch bei niedrigen Raumtemperaturen nur wenig ab. Ein herrliches Gefühl schon morgens, wenn Sie die Füße aus dem Bett schwingen!

Rustico Esche Caramel

Die Küche – ein Genuss für alle.

In der Küche stehen wir viel – der Boden sollte also weich sein und die Gelenke schonen, so wie Vinyl. Immer öfter wird es heute auch im Gesundheitswesen eingesetzt, da es leicht zu reinigen und hygienisch ist.

Dabei nehmen unsere Vinylböden jede Optik an, die Ihnen gefällt. Sie können wie Holz mit all seinen Maserungen wirken oder eine kühle, elegante Steinoptik tragen.

Robusto Fichte Hasel
Robusto Fichte Hasel

Auch in Vorräumen empfehlen wir Vinyl: dreckige Schuhe sind bei diesem robusten, pflegeleichten Boden kein Problem.

Natürlich erhalten Sie zu jedem tilo Boden auch die passenden Treppen und Leisten!

Zieht sich ein Bodenstil durch zwei Wohngeschosse, wirkt eine Treppe im passenden Belag besonders harmonisch. Schön sind aber auch bewusste Kontraste: zum Beispiel, wenn der zweite Stock einen anderen Boden trägt als Treppe und Erdgeschoss.

Natürlich passen in jeden Raum viele Arten von Böden und unsere Tipps sind nur eine Inspiration. Am allerbesten ist daher immer noch das Gespräch mit unseren Partnern: Sie wissen aus Erfahrung, welcher Boden der richtige für Sie ist!

Kommentar schreiben

*Ja, ich bin einverstanden, dass meine Daten im Zuge dieser Anfrage übermittelt und verarbeitet werden. Datenschutz

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.