Rustico Ahorn Caramel
Rustico Ahorn Caramel

Farben wirken auf uns. Bei jedem Anblick und meist ganz unterbewusst. Beim Boden ist die Farbwahl daher besonders wichtig – schließlich ist er sprichwörtlich die Grundlage unserer Einrichtung. Wir stellen Ihnen unsere Farbsortierungen und ihre ganz unterschiedlichen Wirkungen vor …

Helle Böden.

Zu unseren hellen Böden zählen wir unter anderem Eiche Weiß, Creme und Sahara, aber auch Ahorn Natur oder die hellen Steindekore unserer Vinylböden. So unterschiedlich diese Böden wirken, haben sie doch eines gemeinsam: sie strecken optisch den Raum. Er wirkt luftiger, aufgeräumter, weitläufiger. Dabei sind helle Böden so zeitlos, dass nahezu jede Einrichtung dazu passt. Spannend ist das Spiel mit Kontrasten, wie dunkle Möbel auf hellem Boden und umgekehrt. Aber auch ein weißes Sofa kann darauf toll aussehen – am besten mit kräftigen Farbakzenten im Raum.

Puristico Esche Weiss
Puristico Esche Weiss

Toll zu:

Shabby Chic, Nordic Style bzw. fast jedem Einrichtungsstil / bewusstem Kontrast mit dunklen Möbeln / weißen Möbeln in Kombination mit kräftigen Farben im Raum

Mittlere Böden.

Die Böden dieser Klasse stellen für uns das Bindeglied zwischen hell und dunkel dar – zum Beispiel ein naturbelassenes Eichen- oder Eschenparkett. Hier gibt es viele Nuancen und dementsprechend viele Stile passen dazu. Wunderschön ist ein naturbelassener Eichenboden zu nordischem Minimalismus oder bewusst gesetzten, modernen Akzenten. Auch Möbel in warmen, erdigen Tönen lassen sich gut mit natürlichen Holzstrukturen kombinieren.

Toll zu:

natürlichem Wohnstil und warmen Tönen / bewusst modernen Akzenten / jeder Raumgröße

Dunkle Böden.

Ein dunkler Boden wirkt vor allem in großen Räumen edel und elegant. Die vielfältige Eiche kommt auch hier gern zum Einsatz: Den dunkleren Ton erzielen wir zum Beispiel mit dem Thermoverfahren. Beim Erhitzen karamellisiert der im Holz enthaltene Zucker – wunderschöne Caramel- und Mocca-Farben entstehen. Helle Möbel, aber auch kalte blaue, graue oder grüne Töne werden durch einen dunklen Boden so richtig zum Strahlen gebracht. In Kombination mit heller Decke und hellen Wänden wirkt der Raum außerdem optisch breiter.

Magno Eiche Mocca
Magno Eiche Mocca

Toll zu:

größeren Räumen / weißen, grünen, blauen oder grauen Möbeln / hellen Wänden und heller Decke

Unser Tipp:

Nehmen Sie im Zweifelsfall eine Diele zum Probelegen mit nach Hause! Erst dann sehen Sie wirklich, wie das Holz bei den Lichtverhältnissen und zu Ihren Möbeln wirkt.

Kommentar schreiben

*Ja, ich bin einverstanden, dass meine Daten im Zuge dieser Anfrage übermittelt und verarbeitet werden. Datenschutz

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.