Marcanto Vario Eiche Natur
Marcanto Vario Eiche Natur

Das Holz der Eiche ist in der Möbel- und Bodenindustrie gefragt wie nie. Doch was macht es so einzigartig und wie wirkt sich die Nachfrage auf den Bestand aus?

Robuste Eiche – the „father of ships“.

Die Eiche ist in ihrer Robustheit und Langlebigkeit nahezu unerreicht. Für Hersteller von Whiskey- und Sherryfässern ist ihr Holz unverzichtbar; Winzer lassen ihre Weinjuwele in Eiche reifen und für die Engländer galt sie gar als „the father of ships“.

Aber auch die Möbel- und Parkettbranche merkt, dass Eiche gerade eine wahre Renaissance erlebt. Kein Wunder, hat sie doch heute nichts mehr mit den dunklen Wohnwelten der 60er Jahre gemein, die manche vielleicht noch vor Augen haben.

Eichenholz ist besonders facettenreich und fügt sich, je nach Sortierung, in viele Wohnstile ein: von puristisch und ruhig bis hin zu lebhaft und rustikal.

Alle lieben Eiche. Und morgen?

Die Nachfrage nach Eiche treibt den Preis bei vielen Herstellern und stellt Herausforderungen an Qualität und Bestand. Schließlich sollen die Bäume ja auch eine schöne Zeichnung haben; zudem ist Eiche ein vergleichsmäßig langsam wachsendes Holz. Den Trend zu Eichenholz hat man bei tilo rechtzeitig erkannt und in ein großzügiges Rohwaren-Lager sowie Trocknungskammern investiert. So ist Eichenholz in hoher Qualität und schönstem Wuchs lieferbar.

Jeder Boden ein Unikat.

Die Sortierung bestimmt, wie Eiche wirkt. Aber auch die Farbgebung sorgt für einen immer neuen Look. Bei tilo wird das Eichenholz im Thermoverfahren kontrolliert erhitzt. Dadurch wird der im Holz enthaltene Zucker dunkel – so wie beim Karamellisieren. Die Holzfarbe verändert sich nicht nur oberflächlich, sondern in der gesamten Holzstärke und die Maserung bleibt bestehen. So entstehen wunderschöne Caramel- und Mocca-Töne, die zurzeit besonders beliebt sind – zum Beispiel auf einem nachhaltig schönen und robusten tilo Eterno Parkettboden. Aber auch in Weiß oder Creme setzt Eiche wunderschöne Akzente.

Kollektion Eterno

Entdecken Sie die beliebte Eiche in all ihrer Vielfalt – auf Parkett oder Echtholzböden von tilo.

Übrigens: Auch Vinyl kann wie Eiche wirken: zum Beispiel als tilo Elito Boden!

 

 

 

Kommentar schreiben

*Ja, ich bin einverstanden, dass meine Daten im Zuge dieser Anfrage übermittelt und verarbeitet werden. Datenschutz

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.